Dieser Inhalt benötigt den Adobe Flash Player. Diesen können Sie unter http://www.adobe.com/go/getflashplayer kostenlos herunterladen.

Therapie: Mit Bewegung gegen den Schmerz



Die sanften Trainingsmethoden der Schmerztherapie fördern die Fitness und das Allgemeinbefinden, ohne den Körper zu überfordern. Ziel ist nicht nur die Kräftigung der Muskeln und des Kreislaufs, sondern auch die Wiederentdeckung eines positiven Körpergefühls.

Wichtiger Bestandteil der interdisziplinären Schmerztherapie ist körperliche Bewegung, beispielsweise:
  • Yoga
  • Wassergymnastik
  • Pilates: Gymnastische Übungen, mit oder ohne Geräte, zur Kräftigung der Muskulatur. Ziele sind: Körperbeherrschung, Konzentration, Atmung, Zentrierung, Entspannung, fließende Bewegung.
  • Walking


Hier finden Sie hilfreiche Videos mit Yoga-Entspannungsübungen.
Autoren und Quellen
Weiterführende Themen